Zwo zum Wochenende

26/07/2014

Das Video weiß zu überzeugen. Besonderes Augenmerk sollte man auf die juristische Formulierung am Anfang legen. Auch sonst ist der Rapper ist nicht uninteressant.

 

Über zwo Ecken habe ich diese Platte empfohlen bekommen, heute ist sie bei mir eingetroffen. Echt sehr solides Ding.

Beide gute Songs!! Auschecken:

+ hier kann man paar bilder aus Cali sehen http://tunarockstheworld.tumblr.com/

eine liebe

Muri

Wer mich in den letzten 15 Jahren gefragt hat, welcher für mich der beste (deutsche) Raptrack ist, bekam stets eine zügige Antwort: “Bundes-Rap-Publik-Toyland” von Scope & Lifeforce. Hart, brachial, statementstark und durchdacht.

Nun ist es soweit…

DCS haben es bereits 2011/2012 auf ihrem Album angekündigt, nun ist es aber offiziell: In einem heute veröffentlichten Interview bestätigt Scope, dass bald das ewig lang ersehnte Album von STF kommt. Für mich ein großes Fest, denn STF gehören (neben DCS und Stieber Twins) seit den 90ern zu meinen Favouriten. Auch wenn sie (genau wie Stiebers) nur wenige, aber dafür hochkarätige Platten rausgebracht haben.

Reporter: “… und zuletzt: wann kommt eigentlich das STF-Album?”

Scope: “Ich schätze im Sommer.”

 

Quelle: http://allgood.de/features/interviews/was-macht-eigentlich-scope/

Trifft die Dj Gemeinde um David Guetta ganz gut XD

Hat jemand schon das Album von den Bimbre Jungs Chelo und Sam angehört? Sind paar ganz koole Dinger dabei, der SAM der früher sehr geil und amüsant den “crusin in my fourty-foooour” bei Tourap gemacht hat hat sich ganz gut entwickelt! Fabio im Refrain paast perfekt, Aepic lass den doch mal ne Hook oder nen Part machen?! Fänd ich fett :)

KenFM is für mich eine der wenigen seriösen Redaktionen die den Zusammenhang zwischen verschiedenen Ereignissen GLOBAL versteht und aufdeckt. Es ist absolut krass und traurig zugleich wie einst “gute, korrekte” Medien wie z.b. Spiegel, Zeit, etc. den gleichen Mist, wie vom Springer Verlag, nur in “intellektuell” verzapfen. Cash rules everything around me, hallo Kapitalismus, tschüss Menschenrechte. Ich persönlich unterstütze solche Medien wie KenFM und hoffe, dass die sich selbst treu bleiben. Die “dumme” Masse wird immer leichter zu manipulieren sein, ist Fakt und mir eig. auch egal, aber sobald Menschen unnötig, aufgrund von $$$ sterben, kann ich einfach nicht mehr zuschauen. Montagsdemos sind wunderbar, Reaktionen von den “Massenmedien” bestätigen dies, sofort werden neue negative behaftete Begriffe (Hallo Propaganda, Geschichte sollte uns eigentlich lehren) für Menschen gefunden die nur eins wollen “Frieden!”. Find ich wahnsinn. Es ist unfassbar, dass wir im Jahre 2014 leben und uns so krass verarschen lassen, wir müssten doch von der Geschichte gelernt haben. Wie leicht es ist ein Land instabil zu machen, wie leicht es ist Menschen gegenseitig, aus anscheinend eigenem Willen, töten zu lassen?! Das zeigt eigentlich, dass wir ein Scheiß intelligent sind. Manche Tierarten sind da “intelligenter” weil sie das Leben und das Wesen an sich an höchster Stelle haben, und zwar nicht nur auf Papier sondern danach leben und handeln. $$$ rules everything around me, immer das gleiche Problem. Krank. Wenn ihr auch meint, dass da einiges nicht richtig läuft (im Umkreis, im Land, auf der Welt), informiert euch richtig, schaltet eure Gehirne ein, hört auf euer Bauchgefühl und zumindest eurer zukünftigen Generation wegen, handelt. Ohne Scheiß, niemand wird es sonst tun wenn nicht wir.

Peace

Muri

Fracking is Friedhof.

In der Ukraine geht es nicht um Menschenrechte. Wäre es so, würde der Westen keine Rechten in Kiew dulden.

In der Ukraine geht es um Geopolitische Interessen und da ist jeder Partner recht(s).

Wir, KenFM, haben das in einigen Artikeln ausgeführt und fassen das nur noch mal kurz zusammen, um später zum Wahnsinn der Woche zu kommen.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: