KET

27/08/2013

Ket und ihre Crew habe ich auf dem HHK13 etwas kennenlernen dürfen, da Sebo sie aus der Heimat irgendwie kennt. Übersymphatische Frau, die auch umsonst aufgetreten wäre, und netter DJ der sich über Props wirklich noch gefreut hat. Irgendwie ging KET an mir vorbei aber bin seither Fan:

PS.: Ansonsten EL-P,Big Daddy Kane, Jaba&M, Retrogott, Amewu, Megaloh, Murs&Fashawn, Apollo Brown, Lords of the U. live hammer, Kendrick Lamar übelst grottig. Als Kendrick Lamar die Hook mit Pussy lalala beginnt und dazu pinkes Licht kommt wars mir zuviel.

2Seiten (Rapper)

20/08/2013

Keinen besonderen Flow, keine besonderen Texte. Und trotzdem gar nicht uninteressant.

2Seiten ist übrigens auf dem eartouch Label, bei dem auch Lakmann unterschrieben hat.

PS: Woher kennt man den Flow bzw die Technik am Anfang des Videos. Diese kommt mir enorm bekannt vor, aber ich komm‘ nicht drauf.

Mit seinem Inter view bei Mixery Raw Deluxe hat er mich dann doch etwas neugierig gemacht. Mit seinem ersten Album „Überleg Dir was du sagst“ hat Separate eine der für mich wegweisensten Platten gemacht, die es bis dato gab.  Was darauf folgte war dermaßen schlecht, dass ich heute schon gar nicht sagen könnte, wie viele Platten er insgesamt produziert hat. Allerdings konnte man damals den in den Medien zu genüge ausgeschlachteten Streit zwischen ihm und Kollegah kaum verfehlen und wusste daher, dass der Herr das Mikrofon an den Nagel gehängt hatte.

Nun ist Sepa zurück und kündigte bei Falk ein 90er-Ding an, wie man es sich eigentlich nur wünschen könnte (true telling, boom-bap, blablabla). Zwar hatte ich es im Interview schon nicht so ganz glauben können (plötzlich sind alle wieder seine „homies“, die inzwischen erfolg haben, etc), dennoch wollte ich mich per Snippet davon überzeugen, ob er nach 10 Jahren vielleicht nicht doch zu alter Stärke zurückgefunden hat. – Soviel voraus: Ne, hat er nicht.

In diesem Sinne der direkte Vergleich: 10 Jahre Unterschied:

Separate 2003:

https://www.youtube.com/watch?v=T8aDVBsMXeE

Separate 2013:

https://www.youtube.com/watch?v=ET3bVb00jHo


…grade entdeckt…schön dumpfer sound!! is glaub kaufenswert

Bin ja gewissermaßen der Mann der 1000 Psuedonyme und hab mal wieder n neues Mixtape gemacht, das perfekt für chillige Stunden ist oder zum Bumsen:). Ganz klar inspiriert von SamSuffys Walkman Tape;)

P.S.: Kann Spuren von Erdnüssen enthalten

%d Bloggern gefällt das: