Yasha, Materia – Bruce Wayne (Video)

02/11/2012

Inzwischen gibt es ein drittes Video aus der „Lila Wolken EP“ von Yasha, Materia und Miss Platnum. Genau genommen, findet „Bruce Wayne“ zwar ohne Miss Platnum statt, aber an der EP ist sie trotzdem beteiligt. Whatever.

Ich freu‘ mich sehr über das ganze Projekt. Zwar mag ich Miss Platnum gar nicht, aber Materia und Yasha sind einfach zu sympathisch, um sie nicht zu mögen. Für mich zählt Moabit aka Moabeat zu den besten Rap-Formationen, die Deutschland je gesehen hat. Und wer sich noch an die vier (damaligen) Berliner erinnert, dem kommt Yasha sicherlich bekannt vor. Hinter der EP stehen übrigens The Krauts, von denen Monk und Illvibe übrigens auch bei Moabeat waren. Mit denen arbeitet der smarte Herr Yasha -meines Wissens- seit ein oder zwo Jahren an einem eigenen Album. Und bis das Teil dann irgendwann erscheint, darf ich mir die Zeit mit Songs wie „Bruce Wayne“ verkürzen…

 

 

 

Und für all diejenigen, an denen Moabit aka Moabeat spurlos vorbeigegangen ist (keine Ahnung, was der vermummte Honk auf dem Foto soll):

3 Responses to “Yasha, Materia – Bruce Wayne (Video)”

  1. taktx Says:

    Lief früher immer auf viva2,

    gutes ding, ab 2:00

    neues zeug leider zu bunt und zu viele federboas um männerhälse.

  2. tunarock Says:

    der Erfolg gibt ihnen Recht🙂 ich feier es ja auch selbst, geile combo und miss p passt auch gut rein…moabeat war damals schon fresh obwohl es von uns nie so wirklich gehört wurde, wer weiß warum😀

  3. taktx Says:

    Der Erfolg ist absolut gerechtfertigt. Mehr Pop ist ja auch kaum auszuhalten. Für mich ist der Grat überschritten.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: