Entert die Hanse und dann Enter the circle – HH Revival

31/10/2012

Jou, 

an alle die sich wieder in den Norden bewegen wollen, um dort diesmal Leuten zuzusehen die sich ebenfalls bewegen – nur schöner eben als wir. Enter the circle heißt das Ding, ist wohl bekannt, und der Name ist Programm. Ihr seid also herzlich eingeladen wieder hier zu nächtigen und euch von mir während dem Schlaf Frischkäse in die Nebenhöhlen schmieren zu lassen. @ Murat: Da haste die Gelegenheit – Pack sie beim Schope und nimm gleich den Franzenstein und AnnA mit. @ Eric, kommste vorbei, haste Spaß und lernst die HH-Braker-Community kennen. @ Rest: Wird dope!

Herzlichst,

euer Bubi

 

 

 

Hier das ganze Ding:

http://backspin-media.de/archive/31532

 

Und hier für die faulen:

News: Enter the circle
Written by Shana on 30 Oktober 2012

ENTER THE CIRCLE.
Hinter diesem Namen verbirgt sich eine der ältesten B-Boy-Jams Deutschlands. In Kiel gegründet, fand die Jam im letzten Jahr nach acht Jahren Pause erstmals wieder statt, dieses Jahr nun das erste Mal in Hamburg.
Im Stellwerk Hamburg, das zentral, nur vier Stationen vom Hamburger Hauptbahnhof gelegen ist, wird euch diesen Dezember die vierte Runde der Enter the Circle Jam von der Battle Apes Crew und Grossstatttraum präsentiert.
Stattfinden wird das ganze am 8.Dezember, Beginn ist um fünfzehn Uhr.

Hier das geplante Programm:

– 3 vs. 3- BboyBattle (400 € Pricemoney)
– 2 vs. 2-Juniorbattle (bis 16 Jahre)
– 1 vs. 1-Graffiti-Taggingbattle
– Cyphers all night long
– Aftershowparty im Stellwerk

DJs:
Kid Cut (Ready 2 Rock, Battle of the Year/ H)
Jango PND Jackson

Judges BBoying:
Sonny-Tee (Soul Control/ HH)
Iron Monkey (Renegade Rockers/ USA)
Big Stok (Def Style Rockers/ HH)

Host:
“Euer Lieblingshost” Rap T (HI)

Judges Graffiti:
Amit (HH)
Glaze (HH)
tba (KI)

Timetable:

13:00 – ca. 14:30 Uhr: Workshop mit Bboy Iron Monkey (USA)
(“FoundationWorkshop with powermoves and transitions”)
Preis: 12 €

15:00 Uhr: Einlass
16:00 Uhr: Beginn 2 vs.2-Juniorbattle ( bis 16 Jahre)

17:30 Uhr: Beginn 1 vs. 1- Graffiti-Taggingbattle

18:00 Uhr: Beginn Qualifikation für das 3 vs. 3- Mainbattle
19:00 Uhr: Start 3 vs. 3-Mainbattle (16 Groups)

ca. 22:00 Uhr: Ende Mainbattle
23:00 Beginn Aftershow-Party (auch im Stellwerk/same Location)

Pricemoney 3 vs. 3-BboyBattle: 400 €
Juniorbattle: Sachpreise (sponsored by Swift Rock Shop)
Taggingbattle: Sachpreise (sponsored by Sprühkopf-Store)

Anmelden für die Battles und Workshops könnt ihr euch unter enterthecircle@gmx.de

Der Eintritt kostet schlappe 7 € inklusive Aftershowparty, für Kids bis 14 Jahre nur 4 €.

2 Responses to “Entert die Hanse und dann Enter the circle – HH Revival”

  1. jensenski Says:

    damn, ich bin draußen… aber das nächste mal gerne wieder.

  2. tunarock Says:

    hmm Dezember, alleine fahren erstmal dieses Jahr nicht mehr, aber wenn anna und fränzen fahren gehen wir vlt. mit😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: