The Protect IP Act // Stop Internet Piracy Act (SOPA)

18/01/2012

schaut mal hier rein heute:
schade dass z.b. facebook, twitter und andere soziale seiten da nicht mitmachen weil es betrifft schließlich ALLE!

http://wordpress.org/

http://en.wikipedia.org/wiki/Main_Page

2 Responses to “The Protect IP Act // Stop Internet Piracy Act (SOPA)”

  1. taktc Says:

    Tun sie doch?
    http://www.gulli.com/news/17864-protest-gegen-sopa-amerikanische-wikipedia-will-sich-beteiligen-2012-01-15
    Ich hatte hier auch schon mal was desbezüglich gepostet, war aber wahrscheinlich so lang, dass sich das kein schwein durchgelesen hat. Ist aber wirklich ne wichtige Sache, weil hier die Meinungsfreiheit eines Mediums beschnitten werden soll, mit dem wir alle tagtäglich kommunizieren. Es gibt schon genug Versuche ALLES was wir tun zu überwachen, SOPA und PIPA sind allerdings der Tropfen der das Fass zum überlaufen bringt. Am 16.12 wurde beispielsweise auf die hinterfotzigste Art das ACTA im EU-Rat durchgewunken.
    https://netzpolitik.org/2011/eu-rat-beschliest-im-fischereiausschuss-beitritt-zu-acta/
    Auch ein Problem, dass sich immer weiter ausbreitet – ohne dass es irgendjemand großartig zu stören scheint:
    http://www.foebud.org/rfid/wo-gibt-es-rfid#handel
    Auch dass alles was wir mit unseren Mobilfunkgeräten tun, also auch wo wir uns gerade aufhalten, mit wem wir telefonieren, was wir dabei sagen, wem wir sms schreiben, mit wem wir skypen etc., fleißig aufgezeichnet werden kann ist eine Frechheit.
    Es ist erschreckend wie sehr Industrie und Politik sich das Recht herausnehmen in den privaten Raum jedes Einzelnen reinzuschnüffeln und Kommunikation zu überwachen oder zu beschneiden. Noch verblüffender ist aber, dass es scheinbar kaum Jemand kratzt! Wehrt euch mal! Egal wie. Schreibt Briefe, Texte – lest Nachrichten und sprecht darüber.

  2. tunarock Says:

    ja war ein bisschen zu lang glaub ich😉 aber ja außer Kopfschütteln wird nichts unternommen, vorausgesetzt man hat sich mal bisschen darüber informiert, aber da fängt das ganze auch schon an „is mir doch egal“ is die Attitude, aber ob man immernoch „is mir egal“ sagt wenn es in ein paar Jahren soweit ist, dass das internet zenziert wird und auf knopfdruck man feststellen kann was und wo eine person die letzten 24h gekauft hat hört der spaß auf!!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: